Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

In den Ferien ins Grüne!

In den vergangenen Jahren habe ich Ferienreisen finanziell unterstützt, in 2019 zum Beispiel nach Ahlbeck. In diesem Jahr finden viele Reisen nicht statt. Aber auch in Berlin gibt es viel zu entdecken. Heute hatten wir in den Landschaftspark Herzberge eingeladen. Schafe streicheln und etwas über ihr Leben lernen. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat es gut gefallen: den Kindern, Eltern und den Großeltern. Schöne Ferien noch für alle!

Bäume gießen im Bezirk

Es ist zu trocken! Bäume brauchen Wasser. Darum habe ich heute 7000 Liter Wasser an Bäume in meinem Wahlkreis verteilt. Es ist so trocken, dass so eine Aktion eigentlich sehr wiederholt werden müsste. Viele Menschen kümmern sich schon um „ihren“ Baum. Ich verlose zehn rote Gießkannen, um das Gießen leichter zu machen. Vielen Dank an die Berliner Wasserbetriebe für die freundliche und unkomplizierte Zusammenarbeit!

 

Zum Video

 

Toni

Feriensommer in der Natur Hohenschönhausens

Nach den Besuch der Stadtschafe in Herzberge, konnten Kinder am Freitag einen Umwelt- und Naturspaziergang nach und um Malchow unternehmen. Die eifrigen Kinder konnten viele Tiere und Pflanzen erforschen. Ihre neugierigen Fragen wurden dabei kompetent vom Team der Naturstation Malchow beantwortet. Als großes Highlight konnten zum Schluss die neuen Jungstörche in der Naturstation selbst bei einem kleinen Überraschungspicknick beobachtet werden.
Schlag auf Schlag folgte dann am Samstag ein Bienenworkshop mit dem altgedienten Imker Joachim Wernstedt im Umweltbüro Lichtenberg. In einem sehr interessanten Vortrag erzählte er umfassend über die Lebensweise der Biene und ihre Beziehung zu Imkern. Wer hätte beispielsweise gedacht, dass es circa 25 bis 28°C im Winter in einem Bienenstock warm ist? Große Augen machten die Kinder dann, als es direkt an den Bienenstock ging und sogar der Schwarm vorsichtig gestreichelt werden konnte. Ein tolles Event.
Um auch weiterhin Kindern und jungen Menschen Einblick in die hiesige Natur geben zu können, unterstützte Gesine den Verein der Naturstation sowie Herrn Wernstedt mit einer Spende. 

Newsletter

Meinen wöchentlichen Newsletter können Sie hier abonnieren. Damit halte ich Sie über meine Arbeit und Veranstaltungen auf dem Laufenden. 

Mein Wahlkreisbüro

finden Sie in der Zingster Straße 12, 13051 Berlin, am Prerower Platz, Linden-Center in Hohenschönhausen. 

Anfahrt