Zum Hauptinhalt springen
- Toni

Ein Weihnachtsbaum für Hohenschönhausen

Es weihnachtet sehr in Hohenschönhausen! Dank der Unterstützung des Vereins für aktive Vielfalt hat Hohenschönhausen wieder einen Tannenbaum am S-Bahnhof Wartenberg - und viele schmückten ihn mit. Gesine unterstützte die Jugendfreizeiteinrichtung JuMP bei der Herstellung von Weihnachtsbaumschmuck. Der Clou: Viele Teile des Schmuckes dienen den Vögeln als Nahrungsreservoir, da im Schmuck Vogelfutter und Kokosfett verarbeitet ist. Gemeinsam mit vielen Hohenschönhausnerinnen und Hohenschönhausnern schmückten die Kids den Baum bei festlicher Musik und Kinderpunsch. Ein schönes Event, das nun endgültig die Festtage einläutet und uns alle an ein nachbarschaftliches Miteinander erinnert.

vogelfreundlicher Festtagsschmuck
das Team vom JuMP
der Weihnachtsbaum in Gänze

Schwerwiegende Konstruktionsfehler im Ampelvertrag

„Auf den ersten Blick sehe ich drei schwerwiegende Konstruktionsfehler im Ampelvertrag. Ohne Steuergerechtigkeit, ohne eine solidarische Bürgerversicherung und ohne eine armutsfeste Rente wird die Gesellschaft auseinanderbrechen“, erklärt Gesine Lötzsch, stellvertretende Vorsitzende und Haushaltsexpertin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf den…Weiterlesen 

Mein Wahlkreisbüro

finden Sie in der Zingster Straße 12, 13051 Berlin, am Prerower Platz, Linden-Center in Hohenschönhausen. 

Anfahrt

17:00 - 19:00 Uhr

Telefonische Bürgersprechstunde

Die Sprechstunde findet telefonisch statt.

Anmeldung unter gesine.loetzsch@bundestag.de oder 227 717 87. 

In meinen Kalender eintragen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie meinen wöchentlichen Newsletter abonnieren, indem ich über meine Arbeit und interessante Veranstaltungen informiere.