Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
18:00 - 21:30 Uhr

»Nur eine Frau« (Film & Diskussion)

Vorführung des Films »Nur eine Frau« mit anschließender Diskussion

Das Frauenbild im Islam ist derzeit häufig Gegenstand politischer und gesellschaftlicher Debatten.
Dabei geht es um die Generalisierungen von Religiosität und Vorurteile sowie die Zurückweisung emanzipatorischer Kritik an Religionstraditionen.
Die renommierte Fernsehmoderatorin Sandra Maischberger produzierte diesen Film und illustriert darin den Kontrast zweier gegensätzlicher
Lebenswelten am besonders tragischen Schicksal der außergewöhnlichen Persönlichkeit von Hartun Sürücü.


PROGRAMM:

18 Uhr Begrüßung und Einleitung
- Dr. Gesine Lötzsch, MdB, Stellv. Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE

18.15 Uhr Filmvorführung
»Nur eine Frau« (2019)

20 Uhr Diskussionsrunde
- Sandra Maischberger, Fernsehmoderatorin und Filmproduzentin
- Seyran Ateş, Rechtsanwältin und Autorin
- Canan Bayram, MdB, Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
- Moderation: Dr. Gesine Lötzsch

21.30 Uhr Ende

EINTRITT FREI!

Eine Anmeldung ist namentlich bis zum 24. Oktober 2019 über unsere Homepage https://www.linksfraktion.de/termine/detail/zwischen-zwei-welten-frauen-im-islam/
oder per E-Mail an veranstaltung@linksfraktion.de mit
dem Betreff »Nur eine Frau« erwünscht.

In meinen Kalender eintragen