Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tierpark für alle

Seit dem 1. Februar 2016 ist im Zoo und Tierpark die „Rabattgruppe Ermäßigt II“ weggefallen. Sie ermöglichte Transferleistungsempfängern bisher, 50 Prozent Rabatt auf sämtliche reguläre Produkte des Preissystems von Zoo und Tierpark zu erhalten. Die Verwaltung von Zoo und Tierpark begründet diesen Schritt mit einer Eintrittspreissenkung für Kinder.

Hierzu erklären die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete, Dr. Gesine Lötzsch und der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Berlin, Dr. Klaus Lederer:

„Es ist nicht hinnehmbar, dass Kinder und Transferleistungsempfänger gegeneinander ausgespielt werden. Der Besuch von Tierpark und Zoo muss auch für Menschen mit geringen Einkommen bezahlbar sein. Wir erwarten vom Senat, dass er das Unternehmen in die Lage versetzt, die gestrichene Rabattgruppe wiedereinzuführen. Dafür muss der Landeszuschuss an den Tierpark entsprechend erhöht werden.“