Zum Hauptinhalt springen

Finanztransaktionssteuer in den Nachtragshaushalt einstellen

Dr. Gesine Lötzsch (DIE LINKE): Vielen Dank, Frau Präsidentin. ‑ Meine sehr geehrten Damen und Herren! Mit diesem Nachtragshaushalt soll der deutsche Beitrag für den Europäischen Stabilitätsmechanismus, ESM, bereitgestellt werden. So wurde es ja schon vorgetragen. Es geht aber um viel mehr. Es geht um die Frage, ob der Euro dieses Jahr überleben… Weiterlesen


Die defekte Demokratie

Rede in der Veranstaltungsreihe "Wissenschaft und Politik" an der Ruhr-Universität Bochum am 16.5. 2012 Thema: "Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert" Wir leben in einer defekten Demokratie. Diesen Begriff hat Wolfgang Merkel vom Wissenschaftszentrum in Berlin in dem Artikel „Kehren die Diktaturen zurück?“ geprägt. (WZB-Mitteilu… Weiterlesen


Was ist Glück?

Rede zur Jugendweihe 2012 Liebe jungen Frauen, liebe jungen Männer,  heute ist ein aufregender Tag. Tausend Dinge gehen Euch gerade durch den Kopf: Sitzt meine Frisur richtig, ist mein Anzug nicht doch zu eng, werde ich stolperfrei auf die Bühne kommen, beachtet mich das Mädchen aus der Nachbarklasse, wird meine Oma „mein Kleiner“ oder… Weiterlesen


Wir kämpfen für eine Gesellschaft der Gerechtigkeit und Würde

Zu den bevorstehenden Neuwahlen in NRW: „Wir brauchen DIE LINKE im Landtag Nordrhein-Westfalen, um immer wieder denen auf die Finger zu hauen, die das Geld bei den Bürgern einsammeln und es dann zum Beispiel solchen Institutionen wie der Schrott-WestLB in den Rachen werfen! „ Zu Schlecker:  „Die FDP hat diese Transfergesellschaft blockiert. Die… Weiterlesen


"Wir sind die, auf die wir gewartet haben."

Rede von Gesine Lötzsch auf der Hauptversammlung der Linken in Lichtenberg/ Wahl eines neuen Bezirksvorstandes Ausgewählte Zitate: Zu Beate Klarsfeld „Nun wird Beate Klarsfeld vorgeworfen, sie habe zu Behörden der DDR Kontakte gehabt. Wir wissen von ihr, dass sie diese Kontakte genutzt hat, um Kriegsverbrecher zu überführen. Wofür Joachim Gauck… Weiterlesen


Die gelenkte Demokratie

Rede zum Aschermittwoch in Stuttgart am 21.2.2012 Sag mir, wer deine Freunde sind und ich sag dir, wer du bist. Diese Aussage finden wir wieder einmal bestätigt. Herr Sarrazin (SPD) hat sich gestern zum designierten Bundespräsidenten Gauck wie folgt geäußert: «Ich hätte mir schon im Jahr 2010 Gauck als Bundespräsidenten gewünscht und bin sehr… Weiterlesen


Unsere Grunderzählung ist die Idee der Solidarität

Rede der Parteivorsitzenden Gesine Lötzsch auf dem Landesparteitag Brandenburg ausgewählte Zitate: Gesine Lötzsch zur Anti-Nazi-Demo in Dresden: „Der Aufstand der Anständigen muss mit dem Aufstand der Zuständigen verbunden werden“ zum Ausschluss der Linken von der Beratung über einen neuen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten: „… Weiterlesen


Unsere Idee ist die Solidarität

Rede der Parteivorsitzenden Gesine Lötzsch auf der Vertreter/innen-Versammlung der LINKEN Schleswig-Holstein am 28. Januar 2012 in Neumünster Liebe Genossinnen und Genossen, verehrte Gäste, gestern, am 27. Januar, dem Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, gedachte der Bundestag in einer Feierstunde der Opfer des… Weiterlesen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie meinen wöchentlichen Newsletter abonnieren, indem ich über meine Arbeit und interessante Veranstaltungen informiere.